Allgemein

Stand: 2020 Wurden mit den EU Schlachtvorgaben einmal mehr die Großbetriebe bevorteilt? Es gibt natürlich auch Vorgaben, also Gesetze, wie Tiere geschlachtet werden sollen.  Alle

Stand 2020:  Erlaubte Lebensmittel-Zusatzstoffe: Legales BIG Business mit Chemie in unseren Lebensmitteln Anbei ein kurzer aber sehr aussagekräftiger Vergleich zwischen konventioneller Landwirtschaft, der EU Bio

Warum werden die Gesetze nicht geändert, die so viel Tierleid zulassen? Die gesetzlichen Mindest-Vorgaben der Nutztierhaltung, Tiertransporte oder auch der erlaubten Zusatzstoffe in Lebensmitteln sind

Gesetze zu Tiertransporten – Unser Ziel: Maximale Reduktion der Lebendtiertransporte Die Gesetze zum  Tiertransport basieren auf der EU-Tiertransport-Verordnung, die die Mindest-Konditionen für alle EU Länder

Geflügel Auch das Hühner-Business ist mehrheitlich  Massentierhaltung und das obwohl Geflügel an Beliebtheit gewinnt, zum In-Fleisch der Deutschen geworden ist, mit steigendem Bedarf, dank des

Rinder & Milchkühe Bei den Rindern ist die Situation ähnlich schlecht wie bei den armen Schweinen oder beim Geflügel: Auch deren Haltungs -Konditionen sind nach